Chinesische Delegation zu Besuch in Going

Experten lauschten Vortrag über Regions- und Tourismusentwicklung am Wilden Kaiser


Ende August hießen Bürgermeister Alexander Hochfilzer und Hans Adelsberger (Obmann TVB Wilder Kaiser) rund 30 hochrangige Delegierte aus Peking im Goinger Dorfsaal willkommen. Die Tourismusexperten, Reiseveranstalter und Landschaftsarchitekten zeigten besonders großes Interesse am Sommerangebot in der Region am Berg und im Tal.



Chinesische Experten-Gruppe „stärkte“ sich in Going

Die Region Wilder Kaiser sei ein Begriff, gerade was das Thema Erholungsurlaub betrifft. So lauschte die Delegation aufmerksam den Erläuterungen von BM Alexander Hochfilzer und TVB-Obmann Hans Adelsberger. Dabei waren die standortpolitischen Fakten ebenso Thema wie die Geschichte und Entwicklung des Tourismus.

Wer jetzt denkt dem Ort Going könnte es gleich ergehen wie Hallstatt, dessen originalgetreue Nachbildung in der Chinesischen Stadt Luoyangzhen steht, kann beruhigt sein: „Das Dorf wurde unseres Wissens nicht abfotografiert und es ist auch keiner mit einer 360-Grad-Drohne geflogen,“ beschwichtigt Adelsberger mit einem Zwinkern.


Wilder Kaiser Chinesische Delegation

Kontakt:
Mag. Viktoria Gruber
T: +43 (0)50509-616
v.gruber@wilderkaiser.info



TVB Wilder Kaiser TVB Wilder Kaiser TVB Wilder Kaiser


Wir haben Ihre Adresse aufgrund einer Kundenbeziehung, Newsletterbestellung oder Informationsanforderung gespeichert. Sollten Sie keine weiteren Informationen wünschen, melden Sie sich hier ab. Jetzt abmelden